Potential – Seminar “ Das Lernen lernen“ für Jedermann

Erstellt am 26. Januar 2019

Sie müssen/ möchten viel lernen, aber haben so Ihre Schwierigkeiten damit?
Sie machen sich Sorgen um Ihr Kind, denn es läuft in der Schule nicht so wie gewünscht?
Ist Ihr Leistungsdruck beim Lernen manchmal zu groß?
Sind Sie selbst gar schon einmal durch eine Prüfung gerauscht?

Sie sind Unternehmer, müssen viel lernen, geraten dabei aber permanent in Zeitnot?

Dann wäre es wohl Zeit, Ihre Lernstrategie oder die Ihrer Kinder zu überdenken.
Lernen Sie Lernstrategien und Lernmethoden kennen, die ansonsten nur Gedächtniskünstler beherrschen!
Erleben Sie, dass Lernen nicht nur Freude bereitet, sondern auch noch unglaubliche Erfolge hervorruft!
Sie ahnen es-  Erfolge machen selbstbewusst. Wir brauchen starke, begeisterte Kinder!
Wir brauchen keine gestressten Fachkräfte, sondern welche, die ihr Fachgebiet beherrschen.
Wir brauchen Studenten, die auch nach ihrem Studium ihr angesammeltes Wissen jederzeit zur Verfügung haben.
Im Potentialseminar geht es darum, das eigene Potential besser auszuschöpfendas eigene Lernen (oder das des Kindes) zum Kinderspiel werden zu lassen und dabei ausreichend Selbstvertrauen zu tanken.
Wir alle haben ein riesiges Potential zum Lernen. Lassen Sie uns einen großen Teil davon anzapfen!

Eltern-Kind-Seminare

Eltern-Kind-Seminare

 

 

 

 

 

 

Das bekommen Sie:

  • Alle Teilnehmer verbessern ihre Gedächtnisleistung um mehr als 100%
  • Die Teilnehmer lernen kreative Visualisierungstechniken wie Mindmapping, KAWA auf ganz neue Art kennen.
  • Die Teilnehmer sind in der Lage, ihre Aufgaben besser zu strukturieren.
  • Die Teilnehmer erfahren, wie sie Wissen langfristig abspeichern können.

Im Mittelpunkt steht das spielerische Lernen. Das schließt aber die Ergebnisorientierung nicht aus- im Gegenteil- gute Lernerfolge ermutigen und machen Lust aufs Lernen.

Hinweise zum Konzept:
Es ist beabsichtigt, dass Eltern und Kinder zusammen das Lernen lernen, da spätestens bei den Hausaufgaben gute elterliche Ratschläge gefragt sind. Zudem ist es dadurch möglich, anfangs Kindern die Entscheidung abzunehmen, welche Lernmethode eingesetzt werden sollte.  Eltern sind meist noch besser in der Lage, solche Hilfestellungen zu geben. Und sie wissen dann auch, wie die entsprechenden Lernmethoden funktionieren. Diese Methoden  werden sich vielleicht sehr von ihren eigenen Erfahrungen aus der Schulzeit unterscheiden. Hier sind die Kinder wieder die Hilfestellung für die Erwachsenen- die Kinder haben noch nicht solch ausgeprägte Gewohnheiten (Umgang mit Lerntechniken) , die es eventuell zu ändern gilt. Der theoretische Teil- wie das Gehirn lernt oder lernen möchte wird zwar kindgerecht gestaltet sein, aber sicherlich ist es von Vorteil, wenn Mutti oder Vati ebenfalls davon Ahnung haben.

Ablauf:
Von 9.00 Uhr- 14:00 Uhr Samstag/Sonntag (mit aktiven Erholungspausen)

Kosten: je Familienpaar: Vati/Kind oder Mutti/Kind 290 €
zusätzliches Kind (bis 18 J.) 70 €,
zusätzlicher Erwachsener 120 €,
ein Erwachsener ohne Anhang 250 €. (siehe unten)

Geplanter  Ablauf

  • Vorstellungsrunde – Wünsche äußern, wie das Gehirn lernt
  • ALMUT- Technik und ihre Anwendung
  •  Speedolino- Spiel
  •  Mindmapping
  • ABC- Listen machen
  •  KAWA,
  •  Wie man Lernstoff richtig wiederholt
  •  Speedolino Lernrallye
  •  Mit ALMUT Gedichte lernen
  • Vorstellung des Studiersystems NAS
  •  Auswertung, Zertifikat

Mindstation Seminare

Mindestteilnehmerzahl: 15

HIER sehen Sie worum es in dem Potential-Seminar geht.

Das sagen unsere Teilnehmer

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 26.01.2019 - 27.01.2019
09:00 - 14:00


Buchung

Ticket-Typ Preis Plätze
Familienticket
gilt für einen Erwachsenen und ein Kind
€290,00
Einzelticket
Eine Person ohne Anhang
€250,00
Standard-Ticket
gilt für einen weiteren Erwachsenen
€120,00
Standard-Ticket
gilt für ein weiteres Kind
€70,00
Standard-Ticket €0,00